SphynxRazor



Wie man lockiges Haar neu stylt und Volumen erhält

Lockiges Haar ist schön, aber es erfordert etwas mehr Arbeit, um es zu stylen. Obwohl sie im Allgemeinen mehr Volumen haben als glattes Haar, werden sie im Schlaf gequetscht. Obwohl es einige Anleitungen gibt, wie Sie Ihre Locken umgestalten können, empfehlen die meisten von ihnen das Waschen, was erheblich mehr Zeit in Anspruch nimmt.

Styling ohne Waschen

Hier sind einige Schritte, mit denen Sie diese Locken schnell vorbereiten können, ohne dass Sie Ihr Haar nass machen müssen. Dies ist perfekt für geschäftige oder faule Morgen; Es wird definitiv weniger Arbeit erfordern, aber Sie können danach immer noch ein tolles Aussehen erzielen. Diese Trockenstyling-Technik für lockiges Haar eignet sich auch perfekt für den zweiten oder dritten Tag nach der Haarwäsche.

1. Trockenshampoo

Trockenshampoo ist eines der besten Produkte auf dem Markt und absorbiert nicht nur überschüssiges Öl, sondern auch all das Fett und den Schmutz. All diese Vorteile, ohne dass Sie Ihre Haare nass machen müssen. Sie sparen viel Zeit und es ist auch perfekt für kühlere Tage.

Darüber hinaus verleiht Trockenshampoo lockigem Haar tolles Volumen und Textur. Wenn Sie also nach einer Möglichkeit suchen, lockiges Haar neu zu stylen, ohne Zeit damit zu verbringen, es zu waschen, greifen Sie stattdessen zu Ihrem Lieblings-Trockenshampoo.




2. Fixieren Sie gequetschte Locken

Locken, die stumpf und gequetscht aussehen, können schnell mit einem Lockenstab korrigiert werden. Auf diese Weise können Sie auch eine schöne Form und mehr Definition erhalten. Sie müssten nicht die ganze Haarpracht machen, etwa 10 bis 12 Locken sollten auch ausreichen, aber es gibt Ihrer Frisur bereits einen Auftrieb und sieht frisch aus.

Wichtig ist, einen kleinen Lockenstab zu finden, der die gleiche Größe wie Ihre eigenen Locken hat. Daher passt es sich Ihrem Haar an und fügt sich auf natürliche Weise in dieses ein, einfach mit etwas mehr Definition. Sie können auch ein Spray verwenden, um Ihre Locken etwas glänzender aussehen zu lassen. Darüber hinaus bieten diese Arten von Sprays auch zusätzlichen Schutz vor Beschädigungen beim Locken. Achte darauf, deine Haare danach vollständig zu trocknen.


3. Erstellen Sie Zickzack-Teile

Ein weiterer einfacher Trick besteht darin, diese gerade Teillinie Ihres Haares zu ändern. Um sofortigen Flaum und Volumen hinzuzufügen, entscheiden Sie sich für einen Zickzack-Teil. Es wird eine Illusion von voluminösen Locken erzeugen, besonders am Oberkopf, wo die Locken normalerweise flach liegen.

4. Zähme die Enden deiner Locken

Manchmal sehen die Enden noch etwas kraus aus. Dies geschieht vor allem bei trockenem Haar. Um dies zu beheben, können Sie einige Tropfen Haaröl hinzufügen. Wenn die Enden Ihrer Locken fliegen oder aufgeladen sind, verwenden Sie ein Bändigerspray, das den ganzen Tag über einen großartigen Halt hat.


5. Volumen mit dem richtigen Spray

Wenn Sie mit der Lautstärke immer noch unzufrieden sind, entscheiden Sie sich für ein Volumenspray. Verwenden Sie es auf dem Oberkopf und dort, wo das Haar flach bleibt. Lassen Sie es auf Ihr Haar einwirken und schütteln Sie es dann, um zusätzliches Volumen zu erzielen, das tagelang anhält.

Diese Technik hält Ihr Haar für mindestens 3 weitere Tage gestylt und voller Volumen, was erstaunlich ist, wenn man bedenkt, dass die gesamte Routine nur maximal 15 Minuten dauert.

Lockiges Haar waschen und stylen

Wenn Sie es jedoch vorziehen, Ihre Haare zu waschen, verwenden Sie einige dieser Produkte direkt danach, um wundervolle und federnde Locken zu erzielen.

Ein Leave-in Conditioner spendet Feuchtigkeit und verhindert Frizz. Wenn es gut befeuchtet ist, liegt es flach, also mach weiter, bis nichts mehr herausragt.


Ein Lockenaktivator „weckt“ diese Locken auf und verhilft Ihnen wiederum zu mehr Volumen. Dieses Produkt hat normalerweise die gleichen Eigenschaften wie Meersalz, weshalb das Haar nach dem Schwimmen im Meer normalerweise lockiger ist. Wenn Sie Haare kneten und Finger kräuseln, können Sie auch mehr Locken erzielen.

Ein weiteres Produkt, ohne das Sie nicht leben können, ist ein Gel mit leichtem Halt. Dies hilft Ihnen, eine gewisse Definition zu erreichen, stellen Sie nur sicher, dass Sie Ihren Kopf beim Auftragen auf den Kopf stellen, um Volumen zu erzielen.

Achten Sie darauf, dass Sie beim Föhnen Ihrer Haare immer einen Diffusor verwenden. Dies erzeugt mehr Locken und verleiht Ihnen Volumen, solange Sie beim Föhnen den Diffusor gegen Ihren Kopf drücken und ihn nicht weit weg halten. Trocknen Sie es nicht ganz, weil es kraus wird.

Der letzte Schritt zur Vorbereitung Ihrer Haare vor dem Aussteigen besteht darin, sie einfach aufzuschütteln. Auf diese Weise können Sie ein gewisses Last-Minute-Volumen erreichen.

Fazit

Diese Anleitung zeigt Ihnen 2 verschiedene Möglichkeiten, um mit oder ohne Waschen schöne Locken oder Wellen zu erzielen. Schließlich können Sie viel Zeit sparen, indem Sie Ihre Haare nicht jeden Tag nass machen und trotzdem den gewünschten Look erzielen. Zeigen Sie also diese wunderschönen Locken, ohne Stunden damit zu verbringen.