SphynxRazor



Mir wurde gerade klar, dass ich emotional nicht verfügbar bin

Wintersturm Jonas hat mir viel beigebracht. Es hat mich gelehrt, dass Lieferboten dich dafür beurteilen, dass du nur Kekse bestellst, und es hat mich gelehrt, dass, nur weil du das ganze Wochenende Zeit hast, um alles in einem Umkreis von 50 Fuß zu essen, das nicht bedeutet, dass du es tatsächlich tun solltest.

Am wichtigsten ist jedoch, dass der Schneesturm eine meiner größten Befürchtungen bestätigt hat: Ich bin emotional nicht verfügbar, und das ist wirklich scheiße.

Am vergangenen Samstagmorgen war ich halb verkatert und halb eingeschneit. Zara , mein knallharter Freund und Kollege, schlug vor, den Tag mit Kneipenhüpfen und Drinks zu verbringen, denn was soll man sonst in einem Schneesturm tun?

Und so begann der Tag. Um 13 Uhr rollte eine Runde Cocktails herum, und um 16 Uhr waren meine Freundinnen und ich ziemlich fertig. Als mich das Internet davon überzeugte, dass „Snowday-Sex“ angeblich der letzte Schrei ist, dachte ich, es wäre eine gute Idee, meinem F*ckboy von einem F*ck-Kumpel eine SMS zu schreiben, um zu sehen, ob „Blizzard Bang Buddy“ in seinem Lebenslauf steht Talente.




Als ich dazwischen wartete Gänseblümchen Buchanan (für diejenigen unter Ihnen, die noch nie davon gehört haben, es ist das, was ich trinke, wenn ich Ärger suche) damit er mir sein Urteil per SMS schickt, kamen ein paar junge braunhaarige Kerle mit kantigen Kiefern herein. Der rechte ist direkt auf meinen Freund zugelaufen, während der linke (der heißere der beiden, wenn du mich fragst) direkt auf mich zukam.

Wir hatten sofort Chemie. Er war lustig, süß, bemerkenswert gutaussehend und im Wesentlichen perfekt. Stunden vergingen und wir warenstillreden. Auf dem Höhepunkt einer flirtenden Auseinandersetzung mit ihm darüber, wessen „Mörder machen“-Theorie besser war, summte mein Telefon. Und tatsächlich, es war Blizzard Boy. Er war auf dem Weg, mich zum Sex abzuholen.


An diesem Punkt war ich in Konflikt geraten. Mein anderer Typ war bereits unterwegs, aber ich wollte weiter mit Mr. Perfect sprechen, einem Hedgefonds-Typen mit einem großen Herzen und einem noch größeren Sinn für Humor.

Daher machte es nur Sinn, dass ich seine Anwesenheit missachtete und beschloss, die Nacht früh zu beenden, damit ich die nächsten 24 Stunden mit meinem erbsengroßen Bauarbeiter verbringen konnte Scheiß Kumpel , der meine kostbare Zeit überhaupt nicht verdient hat.


Ich sagte Hedge Fund Guy, dass ich mich aus meiner Wohnung ausgesperrt habe und dass mein Vermieter kommen würde, um mir meine Schlüssel zu geben. Er nickte mit dem Kopf (ich bin mir nicht sicher, ob er meiner kleinen Geschichte wirklich glaubte), gab mir seine Nummer, küsste mich auf die Wange und sah mir nach, wie ich mit meinem verdammten Kumpel ging.

Ich habe einmal einen Film gesehen, in dem ein Typ zwei Frauen zu derselben Party einlud und sie beide geschickt spielte, wobei er es schaffte, dass sich beide in ihn verlieben, indem er abwechselnd mit ihnen flirtete. Ich erinnere mich auch, dass ich auf den Höhen der Worte meiner betrunkenen Freunde geritten bin, die meine Entscheidung angestachelt haben, den Typen, den ich mochte, für den Typen zu verlassen, mit dem ich gerne Sex hatte („Hau ab, Mädchen! Iss deinen Kuchen und iss ihn auch! “). Damals hielt ich das für modernen Feminismus, aber im Nachhinein merke ich, dass ich ein Feuer zu viel im Ofen hatte.

Snowday-Sex hat meine Erwartungen nicht verfehlt. Jedoch,Ich hätte jeden Tag sexy Zeit haben können. Die Tatsache, dass ich bereitwillig eine Sackgassenbeziehung mit jemandem fortgesetzt habe, anstatt jemand anderen kennenzulernen, mit dem ich mich tatsächlich abhängen und von dem ich lernen könnte, ist mir ein Rätsel. Ich war absolut bereit, meinen potenziellen zukünftigen Ehemann für irgendeinen Trottel aufs Spiel zu setzen, der gelegentlich wirft mich aus seiner Wohnung .

Ich weiß, dass ich einige ziemlich gewagte Aussagen über einen Typen mache, den ich erst seit etwa vier Stunden kenne, aber weißt du, wie selten es ist, auf einen süßen, stabilen Typen mit einer Persönlichkeit zu stoßen, die nicht auch einen lächerlichen Anspruch hat? Es ist verdammt schwer.


Die Wahrheit ist, ich habe Angst, jemandem zu nahe zu kommen. Ich bin durch und durch ein Verrückter, aber die Leute (insbesondere Männer) neigen dazu zu denken, dass ich „perfekt“ bin, und es ist einfach einfacher, diese Fassade aufrechtzuerhalten. Aber ich bin am weitesten von perfekt entfernt.

Ich beschwere mich endlos darüber, kein Liebesleben zu haben. Aber wenn sich die Gelegenheit tatsächlich bietet, wenn sie so nah ist, dass ich sie fast berühren kann, laufe ich genau in die entgegengesetzte Richtung. Und es gibt einen Grund, und nur einen Grund: Ich möchte nicht, dass mich jemand in meiner schlimmsten Form sieht. Ich weiß nur, wie man funktioniert, wenn ich von meiner besten Seite gesehen werde.

Ich weiß, dass wahre Liebe darin besteht, von Ihrem Partner sowohl von Ihrer schlimmsten als auch von Ihrer besten Seite gesehen zu werden, aber ich denke, es ist eine Sache, über Liebe nachzudenken, zu sprechen und zu schreiben, und eine ganz andere, sie zu fühlen.

Ich denke, vielleicht leide ich immer noch unter meiner früheren Beziehung. Nein, Ich habe keine Ahnung mehr von Gefühlen für meinen Ex , aber das heißt nicht, dass ich Männern plötzlich wieder vertraue. Weil ich es nicht tue. Ich hasse es, die guten Eier mit den schlechten in einen Topf zu werfen, aber nimm es nicht persönlich, Leute. Manchmal traue ich Frauen auch nicht. Menschen sind im Allgemeinen scheiße.

Im Moment werde ich weiter mit meinem verdammten Kumpel herumspielen. Ich bin daran gewöhnt. Es ist bequem. Es macht Spaß und es gibt keinen Druck. Körperliche Beziehungen sind meine Komfortzone. Ich kann mit Sex umgehen. Es bedeutet, jemandem, mit dem ich ein Problem habe, blindlings mein Herz zu schenken. Er könnte betrügen , oder nimm mich für selbstverständlich, oder vermassele es auf irgendeine Weise – sogar unbeabsichtigt, weil wir nur Menschen sind. Und von mir wird erwartet, dass ich mich solchen Risiken aussetze? Auf keinen Fall.

Ich bin emotional nicht verfügbar, weil ich emotional zu unreif bin, um mit etwas emotional Intimem umzugehen. Puh. Es fühlt sich gut an, das von meiner Brust zu bekommen.