SphynxRazor



Die schicksten Kurzhaarfrisuren für schwarze Frauen

Wenn es um ihre Haare geht, nehmen schwarze Frauen keine Abkürzungen – aber das bedeutet nicht, dass sie nicht viele verschiedene Kurzhaarfrisuren rocken können. Im Gegensatz zu anderen Rassen, die glattes, lockiges oder welliges Haar haben können, fallen die meisten schwarzen Haare in ein Spektrum: unterschiedlich stark gelockte Strähnen – wie Windungen, Spiralen, Schleifen, Kurven oder sogar Zickzacks.

Die Textur von schwarzem Haar bedeutet, dass es anfälliger für Brüche ist, weshalb die Pflege des Haares einer schwarzen Frau etwas mehr Pflege erfordert als die meisten anderen. Das bedeutet mehr Haarprodukte, das Festlegen eines bestimmten Zeitplans, wann Sie Ihre Haare waschen, oder auch nur darauf zu achten, wie oft Sie Ihre Haare nass werden lassen.

Kubanit / Shutterstock.com

Es bedeutet jedoch auch, dass schwarze Frauen mehr Möglichkeiten haben, wie sie ihr Haar tragen möchten – sie können es glätten oder mit einer Dauerwelle entspannen, ein Gewebe verwenden, Verlängerungen bekommen oder sogar einfach ihr natürliches Haar tragen.




Unabhängig davon, wie Sie Ihre tragen möchten, müssen Sie Ihre Haare nicht lang halten – berühmte schwarze Frauen von Tyra Banks, Keke Palmer und Gabrielle Union haben den Weg geebnet, wenn es um Kurzhaarfrisuren für schwarze Frauen geht.

Abgesehen davon, dass sie einige der gleichen Frisuren wie Ihre Lieblingsstars tragen, können kurze Haare für schwarze Frauen noch ein paar andere Vorteile haben. Zum einen ist es eine einfache Möglichkeit, jeden Look zu vervollständigen, wenn Sie Ihr Haar kurz tragen, und es spielt keine Rolle, ob Sie sich dafür entschieden haben, es kurz und natürlich zu halten oder es mit einer Dauerwelle zu glätten.


sdmackpictures / Shutterstock.com

Kurzes Haar ist möglicherweise auch etwas pflegeleichter, insbesondere wenn Sie nicht versuchen, es wachsen zu lassen, und sich nicht so viele Gedanken über Haarbruch machen müssen wie bei einer längeren Frisur. Apropos Pflege, kurze Frisuren für schwarze Frauen sind oft einfacher zu schneiden oder zu Hause zu basteln, wenn Sie nicht jedes Mal, wenn Sie einen neuen Schnitt brauchen, in den Salon gehen.


Egal, ob Sie nach etwas suchen, das etwas einfacher zu handhaben ist, oder ob Sie einfach nur kurze Haare rocken möchten, wie es Ihre Fanfavoriten wie Rihanna oder Tyra Banks getan haben, wir haben eine Liste mit kurzen lockigen Frisuren für schwarze Frauen zusammengestellt sowie kurze Frisuren für schwarzes Naturhaar, von denen Sie sich inspirieren lassen können. Unsere Frisuren unten reichen von trendigen und viralen bis hin zu zeitlosen Schnitten, mit denen Sie nichts falsch machen können.

Wenn Sie also Ihrem Stylisten bei Ihrem nächsten Termin etwas zeigen möchten, sollten unsere Bilder von Kurzhaarfrisuren und Kurzhaarfrisuren mit schwarzen Haaren perfekt funktionieren.

1/30

Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Kelly Rowlands Seitenfransen und kurze Ernte

Rowlands Short Chop ist eine super süße Art, Ihre Eier in den Korb der Vielseitigkeit zu legen. Wie auch immer Sie sich entscheiden, Ihr Haar glatt oder in seinem völlig natürlichen Zustand zu tragen, dieser Haarschnitt wird sicherlich liefern.


2/30

s_bukley / Shutterstock.com

Pixie Cut von Manouschka Guerrier

Hier trägt Manouschka Guerrier ihren Pixie-Cut in gepflegtem Stil mit seitlich gefegtem Pony. Probieren Sie dies für einen einfachen und unkomplizierten Look aus.

30.3

DFree/Shutterstock.com

Tiffany Haddishs Slicked-Back Waves

Hier trägt Tiffany Haddish einen kurzen Seitenscheitel mit kaum sichtbaren Wellen, den sie für einen frischen Look aus ihrem Gesicht gekämmt hat. Wenn Sie auf der Suche nach einer niedlichen und dennoch leicht zu kopierenden Frisur sind, haben Sie sie gefunden!

30.4

DFree/Shutterstock.com

Logan Brownings kurze Locken mit Stirnband

Logan Browning zeigt uns, wie sie ihre kurzen natürlichen Locken auf den roten Teppich bringt. Im Bienenstock-Stil geschminkt und mit einem Stirnband abgerundet, sieht ihr Haar bereit für eine Party aus!

30.5

Tinseltown / Shutterstock.com

Kat Grahams Bob mit auffälligem Pony

Wie süß sieht Kat Graham aus, wenn sie diesen hüpfenden Bob mit auffälligem Pony trägt? So jugendlich, mädchenhaft und hinreißend schick!

30.6

Ron Adar / Shutterstock.com

Jennifer Hudsons Side-Parted Pixie

Jennifer Hudson sieht so luftig aus, wenn sie diesen seitlich geteilten Pixie-Schnitt trägt. Abgesehen von regelmäßigen Besuchen im Salon, um seine kurze Länge beizubehalten, ist dies eine ziemlich pflegeleichte Angelegenheit, da es im Hinblick auf das tägliche Styling nur sehr wenig erfordert.

30.7

DFree/Shutterstock.com

Regina Kings asymmetrischer Bob

Eine andere Möglichkeit, Ihrem Bob ein modernes Update zu verleihen, besteht darin, ihn mit unebenen Enden zu tragen. Hier gibt uns Regina King mit ihrem superschlanken asymmetrischen Bob großen Haarneid.

8/30

DFree/Shutterstock.com

Marsai Martins Flat-Ironed Bob

Marsai Martin zeigt einen eleganten, flach gebügelten Stil mit stumpfen Enden, der wie eine ultramoderne Interpretation des klassischen Bobs aussieht. Das kleine Brötchen entlang des Mittelteils mit der Golddrahtverzierung verleiht dem Look noch mehr Würze.

30.9

Featureflash-Fotoagentur / Shutterstock.com

Nathalie Emmanuels hellbrauner Afro

Ein großer Afro gibt immer eine Erklärung ab. Hier hebt Nathalie Emmanuel es mit einer hellbraunen Farbe weiter hervor, was es noch auffälliger macht.

30.10

Tinseltown / Shutterstock.com

Der wellige Bob von Viola Davis

Mit einem klassischen Bob kann man nichts falsch machen. Und es ist noch schicker und süßer mit sanften Wellen, wie sie Viola Davis hier trägt.

30.11

Jaguar PS / Shutterstock.com

Lupita Nyong'os geformter Faux Hawk

Lupita Nyong’o macht mit diesem geformten Falken-Imitat ein starkes Argument für androgynes Haar. An den Seiten eng geschnitten, aber oben hoch und stilvoll geformt, ist dies ein absolut ausgefallener, auffälliger Look.

30.12

DFree/Shutterstock.com

Gugu Mbatha-Raws Afro Bob

Gugu Mbatha-Raw umarmt ihre natürliche Textur mit diesem lockigen Bob. Wir lieben das Aussehen dieser voluminösen, engen Locken – so eine lustige und tolle Art, Afro-Haare zu tragen.

30.13

Jaguar PS / Shutterstock.com

Taraji P. Hensons Retro-Bob

Taraji P. Henson verleiht uns mit diesem hüpfenden Bob Jackie-O-Vibes, dank all dem Volumen, gepaart mit dem kleinen Flip an den Enden. Was für eine entzückende Art, den 60er-Jahre-Look in die Moderne zu bringen.

14/30

DFree/Shutterstock.com

Halle Berrys Messy Faux Hawk

Niemand rockt den Faux Hawk so wie Halle Berry. Dies war früher ihr charakteristischer Look in den 2000er Jahren, und obwohl sie seitdem viele andere Frisuren getragen hat, werden wir uns immer daran erinnern, dass dies eine ihrer coolsten „Dos aller Zeiten“ ist!

15/30

julief514 / Shutterstock.com

Kurzes Haar und Schal

Ein Schal ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Kurzurlaub aufzupeppen. Es gibt nichts Besseres als eine afrikanische Kopfbedeckung, um Ihrem Afro den zusätzlichen Coolness-Faktor zu verleihen.

16/30

Tinseltown / Shutterstock.com

Tyra Banks' Light Choppy Fringe

Ein Supermodel wie Tyra Banks kann eindeutig alles durchziehen, aber das bedeutet nicht, dass wir Sterbliche uns nicht von ihr inspirieren lassen können. Die abgehackten Fransen und der Shag geben fast die Mädchen-von-nebenan-Stimmung und ich bin dafür hier.

17/30

Kubanit / Shutterstock.com

Winnie Harlows Cornrows

Winnie Harlow zeigt uns, wie man auch mit kurzen Haaren einen herausragenden Look erzielt. Cornrows geben immer eine Aussage ab, unabhängig von Ihrer Haarlänge.

18/30

Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Gabrielle Unions Pixie

Wenn es um Kurzhaarfrisuren geht, sind Pixies ein echter Klassiker. Hier trägt Gabrielle Union sie in einem kantigen, seitlich geteilten Stil, der ach so cool aussieht.

19/30

Jaguar PS / Shutterstock.com

Zendayas Shaggy Waves

Ein zotteliger Bob ist im Moment so angesagt, er nimmt sowohl schick als auch lässig und fügt sie in eine Frisur ein. Zendayas abgehackter Pony hier ist die perfekte Ergänzung zum zotteligen Look.

20/30

s_bukley / Shutterstock.com

Rihannas Undercut

Eine kurze Frisur wie Rihannas Undercut ist super einfach zu pflegen, solange Sie den Zeitpunkt bestimmen, zu dem Sie die Seiten schneiden.

Das Oberteil kann in einer sich ständig ändernden Länge belassen werden, da Sie es super kurz machen oder es so weit wachsen lassen können, wie Sie die kurzen Seiten kontrastieren möchten.

21/30

Kubanit / Shutterstock.com

Ombre Bob von Naomie Harris

Naomie Harris’ subtiles Ombre auf ihrem Bob ist ein klassischer Look mit einem subtilen Detail. Der Seitenteil kann Ihnen helfen, Ihr Gesicht anders einzurahmen, um die Balance der geraden Ernte zu kontrastieren, die sie ihrem Bob gegeben haben.

22/30

Joe Seher / Shutterstock.com

Emmy Raver-Lampmans rasierter Look

Emmy Raver-Lampman wird sicher jede Frisur rocken, aber sie sieht unglaublich wild aus mit einem rasierten Kopf wie diesem! Eine schöne Balance zwischen super kurz und kurz finden, indem Sie die Seiten rasieren und das Oberteil länger lassen.

23/30

Eugene+Powers / Shutterstock.com

Der abgewinkelte Bob von Amber Stevens

Amber Stevens abgewinkelter Bob ist eine relativ einfache Frisur, die auf jedem erstaunlich schick aussieht, besonders mit diesem subtilen aschbraunen Ombre.

24/30

Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Monique Colemans Curly Bob

Monique Colemans lockiger Bob ist eine super süße Art, Ihr natürliches Haar etwas öfter zu tragen, wenn Sie es nicht schon sind.

25/30

DFree/Shutterstock.com

Raven-Simones blonder Undercut

Der Undercut von Raven Simone sieht unglaublich cool aus. Wenn Sie Ihr Haar in einer so hellen Farbe färben, kann dies eine gute Möglichkeit sein, jedem Stil einen Pump zu verleihen. Aber denken Sie daran, dies langsam zu tun, da Ihr Haar Schaden nehmen kann, wenn Sie zu viel auf einmal bleichen.

26/30

Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Keke Palmers Undercut-Knoten

Keke Palmer sieht mit ihrem einzigartigen Pony und dem rasierten Hinterschnitt super wild aus. Der Rest der langen Haare ist zu einem ordentlichen Knoten arrangiert. Eine einzigartige Frisur, die Sie unbedingt ausprobieren sollten!

27/30

dwong19 / Shutterstock.com

Rihannas Bob

Rihannas Bob sieht klassisch und mutig aus. Eine kurze Frisur für alle, die einen super schicken Look vervollständigen möchten.

Denken Sie daran, wenn Sie es so stylen möchten, wie es Riri hier getan hat, es ist definitiv ein wenig Styling erforderlich, um den Look zu bekommen.

28/30

AntonOparin / Shutterstock.com

Die kurze Ernte

Grundgetreide? Ich würde das einen ungestört-schicken Look nennen. Und mit ungestört meine ich, mir die Glückseligkeit vorzustellen, die es ist, so kurze Haare zu haben und morgens nicht viel daran tun zu müssen. Aber denken Sie daran, dass selbst so kurzes Haar die richtige Pflege braucht, um sein schönes und gesundes Aussehen zu bewahren.

29/30

Twocoms/Shutterstock.com

Mary J. Blige's Undercut mit Side-Swept Top

Wir lieben eine gute drastische Veränderung. Wie ist Mary J. Bliges Undercut für eine Abwechslung in der Würze? Ich liebe es, dass sie mit einer kühnen Blondine gegangen ist, weil ein Hinterschnitt wie dieser einen tollen Farbkontrast verdient.

30/30

Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Ruth Neggas Punky Pixie

Ruth Negga zeigt uns eine kantige Art, einen Pixie-Schnitt zu tragen. Entscheiden Sie sich für einen längeren Pony und lassen Sie ihn in einem unordentlichen Stil über Ihren Augen hängen. So Punk-Chic!