SphynxRazor



5 Personen enthüllen, wie sie Micro-Cheating definieren & Wow, es öffnet die Augen

Kennst du den BegriffMikrobetrug, sind sich aber nicht ganz sicher, was es bedeutet? Das ist fair, denn wie das Verhalten selbst ist auch die Definition etwas düster. Es ist eines dieser 'Sie wissen es, wenn Sie es sehen'-Angebote, also wann Leute verraten wiesieMikrobetrug definieren , ist es wichtig, ihnen zu glauben – besonders wenn diese Person Ihr Partner ist.

Aber die Idee, so die australische Psychologin und Beraterin Melanie Schilling, die das Konzept erläuterteDie Daily Mail Australien, ist, dass Mikrobetrug eine Reihe subtiler Verhaltensweisen ist, die darauf hindeuten, dass sich eine Person, die bereits in einer festen Beziehung ist, auch emotional oder körperlich auf eine andere Person konzentriert. Und laut Shilling ist das der Lackmustest dafürGeheimhaltung.

' Wenn Sie das Gefühl haben, etwas zu verbergen zu haben – fragen Sie sich warum«, sagte ShillingDaily Mail Australien. „Ihr Partner hat vielleicht eine vollkommen platonische Beziehung zu einem Freund, und er ist vielleicht direkt und offen, wenn es darum geht, mit ihm zu sprechen und ihn zu sehen. Das sollte keine Alarmglocken läuten“, sagte sie. „Wenn sie jedoch anfangen, ihre Beziehung vor dir zu verbergen oder dich darüber anzulügen, dann überlege, ob ihre Verbindung angemessen ist.“

Wie gesagt, trüb. Aber für mich fällt Micro-Cheating irgendwo in das Gaslighting-Spektrum. Weil es etwas ist, das Sie fühlen können, aber Ihr Partner hat eine plausible Leugnung. Es fällt nicht unter die definierten Kriterien der Untreue, beschwört aber dennoch einige der gleichen Gefühle herauf, sodass es sehr wahrscheinlich ist, dass Sie sich gleichzeitig betrogen und unvernünftig fühlen, was zum Verrücktwerden ist. Es ist eigentlich ziemlich heimtückisch und kann mit der Zeit Ihrer Beziehung echten Schaden zufügen.




Es ist immer noch nicht ganz klar, also habe ich nachgesehen, was die Leute auf Reddit über das sagen, was sie sagen als Micro-Cheating betrachten , und ihre Antworten waren aufschlussreich. Hier ist, was sie zu sagen hatten.

Lügen darüber, Zeit mit einem Ex zu verbringen

Giphy


Ein Freund von mir fand kürzlich heraus, dass seine Frau ihn einmal angelogen hatte, weil sie eigentlich mit einem Freund in eine Bar ging, um einen Mann zu treffen, mit dem sie früher ausgegangen war. Es ist nichts passiert... aber er musste ihr erklären, dass er das immer noch für Betrug hielt. Sie verstand es nicht. Sie sagte ihm nur immer wieder, er solle die anderen Leute, die dort waren, fragen, ob in dieser Nacht etwas zwischen ihnen beiden passiert sei. Er sagte, es sei egal. Die Tatsache, dass sie ihn darüber angelogen hatte, war genug für ihn, um es als Betrug zu betrachten.

DontBanMeForAsking

Heimliche Schwärmereien pflegen

Giphy


Hier ist ein Beispiel für Mikrobetrug. Vor einem Jahr traf ich ein Mädchen und wir fingen an, viel zu schreiben. Wir haben tagelang die ganze Zeit SMS geschrieben und es war eindeutig etwas los zwischen uns. Nun, nach ein paar Tagen fand ich heraus, dass sie einen Freund hat, und sie gab zu, dass sie in mich verknallt war, aber nichts von ihrem Freund erzählte. Das ist also Mikrobetrug von ihrer Seite.

Emitex

Alles, was Sie vor Ihrem Partner verstecken müssen, ist verdächtig

Giphy

Im Grunde ist es emotionaler Betrug oder zwielichtig zu sein und jemandem zu nahe zu kommen, der nicht deine SO ist. Wenn Sie es verstecken müssen, ist es wahrscheinlich eine Form von Betrug. Eine gute Faustregel ist auch, wenn Sie nicht möchten, dass Ihre SO es tut oder sich dadurch betrogen fühlen, dann sollten Sie es wahrscheinlich nicht tun. Es ist ein lahmes Etikett, aber es ist ein gültiges Konzept.

PizzaAndPowerNaps

Wenn Flirten zu weit geht

Giphy


Es ist emotionaler Betrug. Beziehungsdinge mit jemand anderem machen. Den Flirt mit jemandem durchgehen, der in direkter Respektlosigkeit gegenüber Ihrem Partner steht. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Partner es mit jemand anderem tut, tun Sie es Ihrem Partner nicht an.

brauchtausernameyo

Alle kleinen Schritte, die zu traditionellem Betrug führen könnten

Giphy

Betrug ist selten eine einmalige Aktion. Normalerweise gibt es kleine Schritte, die zum Ereignis des Betrugs führen. Wenn Sie diese Schritte unternommen haben, aber die Schwelle dessen, was Sie tatsächlich als Betrug betrachten (körperliche oder emotionale Intimität), nicht überschritten haben, dann fällt es unter diese Definition. Es sind im Grunde Grenzen, die nicht überschritten werden sollten, ohne zu erkennen, dass dies den Fortschritt zum Betrug unterstützen könnte.

von Geburt an durcheinander

Letztendlich denke ich, dass der Takeaway hier ist, dass, wenn Sie nicht mikrobetrügen wollen, nichts tun, was Ihnen unangenehm wäre, wenn Ihr Partner davon erfährt, oder Sie sich betrogen fühlen würden, wenn sich der Spieß umdrehen würde. Und wenn Sie jemals gespürt haben, dass Sie betrogen wurden, betrachten Sie diese Gefühle als offiziell bestätigt. Du bist nicht allein.

Besuche die Stream „Best of Elite Daily“ in der Bustle App für mehr Geschichten wie diese!