SphynxRazor



30 Ideen für geflochtene Frisuren auf dem roten Teppich für Ihren nächsten Look

Sie wären überrascht zu hören, dass das Flechten eine dieser alten Frisuren ist, die ihren Ursprung in der Gegend haben Vor 5000 Jahren im Jahr 3500 v . Flechten, wie wir es heute sehen, ist eine Frisur, aber so fing es nicht an, Flechten war mehr als eine Frisur, es wurde als Kunstwerk betrachtet.

Was sind die beliebtesten Arten von Braid?

Geflochtene Frisuren sind eine dieser Aussagen, die ihre lässige Version, Hochzeitsversion, ernsthafte Version und so viele mehr haben. Braid ist das Element, das sich in fast alle Gelegenheiten einfügt. Einige gebräuchliche Variationen von Zöpfen sind Box Braids, French Braid, Lemonade Braid, Dutch Braid usw

Holländische Zöpfe sind eine der häufigsten, bei denen das Flechten auf der Oberseite des Kopfes beginnt und bis zum Ende fortgesetzt wird. Lemonade Braids sind diejenigen mit rasierten Seiten mit Mustern aufgrund von Unterschnitten und geflochtene Pferdeschwänze sind diese ausgefallenen Looks im Ariana Grande-Stil.

Wie rockst du Zöpfe?

Zöpfe sind nichts anderes als das Weben der Haare. Die Haarstruktur sei es afro , dick oder dünn entscheidet über das Gefühl des Zopfes. Manchmal beginnt das Weben oben auf dem Kopf oder einige beginnen in der Mitte, sodass unterschiedliche Längen ihm eine ordentliche Atmosphäre verleihen.




Manchmal macht es das Sterben mit mehr als einer Farbe sehr modern und knallt wie nichts anderes.

Diese Inspirationen haben wir für Sie direkt vom roten Teppich, direkt aus Hollywood auf Ihren Bildschirm zusammengestellt!


1/30

Featureflash-Fotoagentur/Shutterstock.com

Bezaubernder Tiara-Zopf von Scarlett Johansson

Zöpfe sind einer dieser Stile, die so vielseitig wie die eigene Vorstellungskraft gestaltet werden können. Der hier ist ein Tiara-Zopf, der aus einem geflochtenen Strang besteht, der ganz um die Oberseite des Kopfes geht. Der blonde bis schwarze zweifarbige Farbstoff macht es sehr ordentlich und dennoch elegant.


2/30

Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Nina Dobrev mit That Lemonade Twin Braid

Nun, dieser Look ist nicht nur auf Zöpfe ausgerichtet. Der Hinterschnitt an der Seite ist das, was es von allem anderen unterscheidet. Außerdem hilft der Undercut dem Seitenteil und hat dann an der Seite den ganzen Platz für die zu flechtenden Haare. Der doppelt zurückgeschobene Zopf ist ein ordentlicher Stil, da er sowohl trendy als auch ordentlich ist.

30.3

Natasha Ramenskaya/Shutterstock.com

Gemustertes Top mit vier Zöpfen

Zöpfe können sowohl subtil als auch laut sein. Dieser ist auf der lauten Seite des Stils, wo man eine Aussage machen und die Präsenz bemerkbar machen möchte. Die vier Zöpfe beginnen von der Oberseite des Kopfes bis zum Rücken und ergeben ein sehr symmetrisches Muster. Der Schlüssel ist, eng gestrickte Zöpfe zu haben.


30.4

Natasha Ramenskaya/Shutterstock.com

Bunned Back dreimal der Zopf

Ein sehr ordentlicher und ruhiger Look, den wir hier haben, ist gleichzeitig ziemlich ungewöhnlich. Die drei geflochtenen Strähnen verlaufen auf allen Seiten des Kopfes, um sich hinten in Form eines Knotens zu treffen. Nun, das ist etwas, was wir nicht oft sehen. Darüber hinaus wird der Rest des Haares abgeflacht und gesammelt, um ein zusätzliches Maß an gepflegtem Aussehen zu erzielen.

30.5

Beatriz Vera/Shutterstock.com

Roter und schwarzer Afro-Zopf

Eine längere Haarlänge verbessert immer das Flechten. Die Zöpfe hier sind eng mit einer dünneren Gruppe von Strängen gewebt, da der Stil mehr Zopfstränge benötigt. Dieser besteht aus Zöpfen, die den ganzen Kopf bedecken.

30.6

Featureflash-Fotoagentur/Shutterstock.com

Sienna Millers strahlendes Lächeln und blondes Tiara-Geflecht

Sienne sieht aus wie eine Prinzessin, besonders wenn sie diesen Tiara-Zopf rockt. Das Weben dieses Zopfs ist normalerweise nicht sehr eng und wird etwas locker gehalten, außerdem wird er von einer Seite zur anderen geflochten, damit er perfekt auf dem Kopf sitzt. Als nächstes kämmen Sie den Rest des Haares so, dass es kontrolliert bleibt.

30.7

Cubanite/Shuttertsock.com

Riris Seilgeflechte

Afro-Haar ist dünn und dennoch zäh, was diesen Zopf zu etwas ganz Besonderem macht. Die Seilgeflechte sind eine Zusammenstellung mehrerer geflochtener Stränge, die zusammengebracht werden, um diesen Cluster an den Seiten zu bilden. Darüber hinaus ist das Oberteil für dieses Muster hinterschnitten geflochten.

8/30

Phil Anthony/Shutterstock.com

Weiße und schwarze Zöpfe von Serena Williams

Beim Tennis oder anderen Sportarten müssen die Haare daher so organisiert sein, dass sie beim Spielen nicht stören. Zöpfe sind zufällig derjenige, der eine perfekte Mischung aus Stil und perfekt kontrollierten Strähnen ergibt. Hier fügt der weiße und schwarze Farbstoff ein bisschen mehr Leben hinzu.

30.9

Featureflash-Fotoagentur/Shutterstock.com

Cat Deeleys Zopf-Multiversum

Wenn es einen Blick gäbe, bei dem wir unterschiedlich große Zöpfe zusammen sehen könnten, wäre dies der Fall. Die Mix-Zöpfe hier machen diesen Stil ziemlich gut. Aber es geht nicht nur darum, anders zu flechten, es ist auch die Kunst, sie alle miteinander zu vermischen, damit sie zusammenbleiben und einen königlichen und dennoch modernen Look verleihen.

30.10

Eugene Powers/Shutterstock.com

Amari Moore und ihr Afro Braided Pony

Der Zopf von oben nach unten hat viele Versionen und dies ist zufällig eine davon. Der Zopf beginnt oben auf dem Kopf, wo alle Haarsträhnen für diesen All-in-One-Look zusammengezogen werden. Der Zopf erstreckt sich bis zum Ende und voila! Der Schlüssel zum Flaum ist eine leichte Ausbuchtung am Anfang des geflochtenen Ponys.

30.11

Featureflash-Fotoagentur/Shutterstock.com

Berenice Bejo mit einem dicken Stirnbandgeflecht

Ein sehr königlicher und eleganter Look, den wir hier haben, ist der, bei dem die einzelne geflochtene Strähne oben als Band fungiert. Der Rest des Haares wird so gebürstet, dass es aussieht, als ob dieser Zopf alles hält. Der Schlüssel ist ganz einfach. Flechten Sie einen dicken Strang, der dann von Seite zu Seite geht, um diesen Wrap-Up-Look zu erzeugen.

30.12

Everett Collection/Shutterstock.com

Helen Hunts Twin Braid mit Fransenoptik

Zwillingsgeflecht hat jetzt einen anderen Ansatz, das Oberteil ist mit weichem weißem Farbstoff gefranst. Als nächstes wird das Haar in vier Abschnitte unterteilt, damit diese Gruppe in vier Zöpfe geflochten wird. Als nächstes werden diese vier Zöpfe miteinander gepaart, um zwei Zöpfe zu bilden. Diese Version des Zwillingsgeflechts ist ziemlich neu.

30.13

Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Afro Bun Braid von Jada Pinkett Smith

Zuallererst ist die Vielseitigkeit, die Jada rockt, etwas, das nur sie erreichen kann. Das Oberteil hier ist ein fest dünner Zopf, der für sich allein lang ist. Dann werden diese Stränge als Knoten auf dem Rücken gebunden. Das ist noch nicht alles, all das so viel Mohn wegen zweier Dinge, weißer Farbe und Undercut an den Seiten.

14/30

Featureflash-Fotoagentur/Shutterstock.com

Mackenzie Foy mit einem niedlichen Seilgeflecht

Sie werden diese Frisur und dieses Zopfmuster in modernen Hochzeiten sehen. Das Rezept ist ganz einfach. Sammeln Sie alle Haare auf beiden Seiten, so dass die andere Seite etwas lockerer wird. Als nächstes beginnen Sie, die Haare für diese dünne Seilstruktur zu weben und dann die Enden zu binden. Zum Schluss ein paar lose Strähnen zupfen, die je nach Wunsch lose an der Stirn oder an der Seite hängen können.

15/30

Phil Anthony/Shutterstock.com

Anna Kournikovas Tennisplatz-Look

Auf dem Platz muss man ganz ruhig und gesammelt sein. Dieses einsträngige dicke Geflecht ist genau das, was am handlichsten ist. Alle Haare vom ganzen Kopf werden gesammelt und in drei Gruppen aufgeteilt, die dann bequem gewebt werden, damit sie weder locker noch zu eng sind, um störend zu sein.

16/30

carrie-nelson/Shutterstock.com

Locker gestrickter Whitney Port's Casual Braid Tail

Zöpfe haben die Fähigkeit, sehr elegant und gleichzeitig lässig zu sein. Der, den wir hier haben, ist ein lässiger Zopf mit locker gestrickten Texturen. Das Oberteil ist sehr flauschig mit einem geflochtenen Schwanz, der alles zusammenbringt. Die blonde Farbe lässt es sehr ordentlich knallen!

17/30

Everett Collection/Shutterstock.com

Zöpfe überall von Gwen Stefani

Seit diesen Retro-Zeiten sind Zöpfe in diesem ganzen Kopf mit dünnem Haar gleichbedeutend mit Seilzöpfen. Dies sind Seilzöpfe mit einem blonden Farbstoff, die so viel Spaß machen. Die Haare auf dem Kopf sind im Gegensatz zum Aussehen ziemlich dunkel. Halten Sie es fest für das gesetzte Haar.

18/30

Featureflash-Fotoagentur/Shutterstock.com

Aisleyne Horgan Wallace Gefütterter Zopf

Nicht Ihre übliche Uni-Zopffrisur. Wenn Sie genau hinsehen, rockt Aisleyne eine interessante Art von Zopf, der eher ein Liner-Muster als ein schweres hat. Der Schlüssel hier ist, das Haar mit dünnen Strähnen zu stricken und dann ein wenig für diesen gefütterten Look zu dehnen. Als nächstes können Sie das Oberteil ganz fest und eingewickelt haben oder es wie dieses locker lassen.

19/30

s_bukley/Shutterstock.com

Subtiler gebänderter Zopf von Katy Perry

Katy Perry ist eine große Sache, wenn es darum geht, neue Frisuren zu rocken. Dieser hier ist nur ein weiteres Beispiel dafür. Es gibt nur eine Strähne eines dicken Zopfs, der von Seite zu Seite geht und als Umhüllung für lockeres Haar dient. Zurückhaltend verleiht es auch einen leichten Retro-Look.

20/30

Featureflash-Fotoagentur/Shutterstock.com

Holländischer Zopf von oben nach unten von Selena Gomez

Wenn es um Uni-Braid-Frisuren geht, sticht diese absolut hervor. Der Zopf von oben nach unten beginnt oben auf dem Haar mit dicken Strähnen, wobei die Gewebe bis zum Ende des Haares reichen. Zu beachten ist, dass dicke Haarsträhnen diesen Look verstärken und etwas Flaum es ein bisschen besser macht.

21/30

Everett Collection/Shutterstock.com

Paris Hilton Rocks Zwillingsstirngeflecht

Dünnes Haar hat seinen Vorteil und wir sehen einen bei Paris Hilton. Die Vorderseite ihres Kopfes ist doppelt geflochten, aber einer von diesen dünnen. Der Rest des Haares wird locker gehalten, während die Enden des restlichen Haares ebenfalls verdreht sind. Der Schlüssel zu diesem Aussehen sind eng gestrickte vordere Haarsträhnen.

22/30

Featureflash-Fotoagentur/Shutterstock.com

Isla Fishers rostblonder Zopf

Wir alle wissen, dass Zöpfe eng gewebt werden müssen, damit sie still bleiben. Allerdings einige Variationen in den Regeln und wir diese. Der Zopf ist locker mit dickem Haar gestrickt, so dass es aussieht, als wären nur die Enden gestrickt. Der Rest des Haares ist ziemlich mit Blob-Pompadour aufgelockert, um diesem zusätzlichen Volumen zu verleihen.

23/30

Everett Collection/Shutterstock.com

Emilie De Ravins Loose Crown Braid

Ein Kronengeflecht ist dasjenige, bei dem zuerst alle Haare geflochten werden und dann der Kopf mit diesen Zöpfen umwickelt wird. Der Haken hier ist der krause Look, weil lockeres Haar über den ganzen Kopf kühlt. Das Haar, das auf der Stirn hängt, hat einen Halbknall-Look mit pockigen Haaren, die rundherum verschüttet werden.

24/30

Parisa Michelle/Shutterstock.com

Nicole Richies kurzer Zopf mit krausen Wellen

Nun, das ist etwas, was man zu Hause oder auf dem roten Teppich rocken kann. Das Oberteil ist leicht gewellt, wobei die Vorderseite locker gefranst ist. Die Zöpfe sind jedoch eine ganz andere Geschichte, da sie lässig sind, sind sie auch ziemlich eng gestrickt, damit sie sich nicht öffnen.

25/30

Everett Collection/Shutterstock.com

Bun Wrap Braid von Jessica Simpson

Jessicas mutiger Look ist das Ergebnis einiger Elemente. Das Haar ist fest zurückgezogen mit dünnen Zopfzöpfen, die hinten mit einem Wrap-up-Brötchen zusammengebunden sind, um ihm ein kühnes Gefühl zu verleihen. Darüber hinaus ist der Twin Dye-Farbton etwas, das die Oberseite von der Rückseite trennt.

26/30

Featureflash-Fotoagentur/Shutterstock.com

Tamsin Eggertons Thin Braid Look

Geht es nur mir so oder sieht das so aus, als wäre es von tödlichen Kämpfen inspiriert? Das Oberteil ist leicht aufgeblasen, während das gesamte Gefühl dieser Zopffrisur sehr ordentlich ist. Der dünne Zopf braucht hier etwas Mühe, zuerst müssen die drei Stränge zum Flechten fest gestrickt werden. Außerdem müssen vor dem Weben zuerst alle Haare eingesammelt werden.

27/30

Featureflash-Fotoagentur/Shutterstock.com

Eng gestrickter Zopf-Look von Emilia Fox

Normalerweise werden Zöpfe aus drei Strängen gewebt, aber hier hat dieser Wickelzopf mehrere Haarsträhnen, da er von der Oberseite des Kopfes bis ganz nach unten beginnt und fast alle Haare sammelt. Dieser Zopfstil sieht bei einer formellen Veranstaltung gut aus, da das Haar immer unter Kontrolle und gesammelt ist.

28/30

DFree/Shutterstock.com

Katherine McNamaras Single Weaved Braid

Ein einzelner blonder Zopfstrang hier ist ein verrückter Hipster-beeinflusster Look, der von Katherine McNamara gezogen wird. Die dicke Haarstruktur macht dies ganz subtil möglich. Der Schlüssel hier ist, Haarsträhnen von der Seite zu zupfen und zu teilen, sie dann zu einem Zopf zu weben und sie mit einem Band abzubinden. Voila!

29/30

Everett Collection/Shutterstock.com

Jessica Albas gewebter Zopf

Nun, Jessica Albas Lächeln an sich ist schon ein ziemlicher Blick, aber die Haare hier sind ein Rätsel. Lassen Sie es mich für Sie aufschlüsseln, die Zöpfe sind in offene Haarsträhnen gewebt. Was passiert ist, dass die langen Haarsträhnen zusammengebunden sind und der ganze Look ziemlich kontrolliert und fast ein Bob-Cut-Look wird.

30/30

@ v.dott

Schwarze bis kastanienbraune, dünne bis dicke Zöpfe

Der Trick für diese Frisur mag komplex aussehen, ist es aber in Wirklichkeit nicht. Alles, was Sie brauchen, ist jemand, der weiß, wie man mit Details flechtet, und dann mit dem Flechten von oben am Kopf beginnt und bis zum Ende weiter flechtet. Dann machen Sie es mit diesen Knotenbariden so, wie Sie Ihr Haar stylen würden. Voila!