SphynxRazor



11 außergewöhnliche Herrenfrisuren + Tipps zum Erhalten und Stylen

Es gibt mehr Männerfrisuren, als Sie zählen können, aber einige der besten sind Stile, die es schon immer gibt. Auch wenn die Jahre vergangen sind, gibt es bestimmte Männerstile, die immer mit kultivierten Gentlemen in Verbindung gebracht werden.

Dies sind klassische Herrenfrisuren, die über die Jahre stilvoll geblieben sind. Hier ist für jeden etwas dabei, unabhängig von Gesichtsform oder Haartyp. Wir werden im Detail darauf eingehen, wie man sie bekommt und stylt.

1/21

Klarer Dapper-Stil

Inspiriert von den sauberen, glänzenden Haarschnitten des frühen bis mittleren 20. Jahrhunderts ist dieser Stil unverkennbar adrett. Eine hochglänzende Pomade auf Wasserbasis ist das Geheimnis hinter dem glänzenden Look dieses Schnitts.

21.2

@chrisjohnmillington




Mittlere Auffrischung

Das Auffrischen ist ein großartiger Stil für Männer, die einen Look voller Persönlichkeit wollen. Dieser besondere Stil verwendet eine subtile Anordnung und strukturierte Spikes für ein super trendiges Ergebnis.

3/21

Credits: Braid Barbers


Zurückgekämmt

Der Slicked-Back-Look ist nie aus der Mode gekommen und lässt sich super einfach nachmachen.

Sie benötigen mindestens 2 Zoll Haar oben, um einen guten Slick-Back-Look zu erhalten. 3 bis 5 Zoll ist der Sweetspot. Alles andere als das, und Sie werden Probleme haben.


Sie können für die Seiten und den Rücken tun, was Sie wollen – wir empfehlen, es mit Nr. 2 bis Nr. 6 zu beschneiden, je nachdem, wie kurz Sie es möchten. Dieser Look passt auch gut zu einem Fade.

Pomade eignet sich gut dafür, obwohl ein Gel oder Wachs ausreichen kann. Das Produkt in das handtuchtrockene, feuchte Haar einarbeiten, dabei das obere Haar nach hinten kämmen. Wiederholen Sie dies, bis es ausreichend nach hinten geglättet ist.

21.4

@poolethbarber

Mit welligem Haar aufgebürstet

Mit einem markanten Teil, längeren Seiten und einem stark strukturierten Oberteil eignet sich dieser wellenförmige Stil hervorragend für halbformelle Umgebungen.


21.5

Pompadour, von @ambarberia

Klassischer Pomp

Hier ist eine moderne Version des klassischen Pomps, die ein mattes Finish anstelle eines glänzenden Finishs für einen stilvollen, aktualisierten Twist verwendet.

21.6

DFree/Shutterstock.com

Ordentlicher Afro

Wenn der Afro-Stil Ihr bevorzugter Stil ist, ziehen Sie in Betracht, ihn mit gleichmäßig getrimmten Kanten und einer definierten Form aufzuräumen.

21.7

@adamjosefchase

Immer edler Taper

Diese aufgeräumte, gebürstete Haartolle mit konisch zulaufenden Seiten nimmt den klassischen Undercut-Look auf und verleiht ihm dank der Textur und des insgesamt sauberen Erscheinungsbilds eine Auffrischung.

21.8

Matteo Chinellato / Shutterstock.com

Seitenteil

Der Seitenscheitel ist eine der einfachsten, aber effektivsten Herrenfrisuren für Männer. Es ist eines der alten Standbeine, das gut zu jeder Garderobe passt und zu jedem Anlass passt.

Sie möchten 2 bis 4 Zoll auf dem Kopf, damit Sie genug Haare haben, um für den Scheitel zu kämmen. Die Seiten sollten abgeschnitten werden. Die Clipper-Einstellung liegt bei Ihnen, aber Nr. 3 bis Nr. 6 ist ein guter Bereich. Fragen Sie unbedingt nach einer Verjüngung (oder Fade) an den Seiten und am Rücken.

Das Geheimnis des Seitenteils ist Pomade. Besorge dir eine gute Pomade auf Wasserbasis und trage sie auf das handtuchtrockene, feuchte Haar auf. Kämmen Sie Ihr Haar nach hinten bis zu einem Punkt am Hinterkopf und kämmen Sie die Seiten nach unten.

21.9

Volodymyr Tverdokhlib / Shutterstock.com

Seite gefegt

Der Side Swept ist etwas widerspenstig und ein rebellischer Klassiker.

Sie können mit fast jedem Haarschnitt einen seitlich gekehrten Look erzielen, aber wir empfehlen einen Standardschnitt, wie den im Slicked-Back-Stil beschriebenen Schnitt (Nr. 2 in dieser Anleitung).

Pomade auf das handtuchtrockene, feuchte Haar auftragen. Teilen Sie Ihr Haar und kämmen Sie Ihr Haar auf die andere Seite, weg von Ihrem Scheitel. Dadurch entsteht der seitlich geschwungene Look. Sie können das Haar für Volumen toupieren oder das Haar komplett flach lassen.

21.10

Featureflash-Fotoagentur / Shutterstock.com

Der Gentleman’s Cut

Der klassische Gentleman’s Cut darf natürlich nicht fehlen, ein Stil, der sich wirklich an anspruchsvolle Männer richtet.

Beginnen Sie mit Nr. 3 oder Nr. 4 an den Seiten und am Rücken. Die Haare sollten zusammengemischt werden, besonders an den Schläfen. Das Haar an der Oberseite kann zwischen etwa 2 und 4 Zoll lang sein.

Das Produkt in das handtuchtrockene, feuchte Haar einarbeiten. Kämmen Sie es nach hinten und weg von Ihrem Seitenscheitel, um das immer Gentleman-Ergebnis zu erzielen

21.11

@mattyconrad

Strähnen mit geschichtetem Quiff

Layering kann fast jedem Haarschnitt Tiefe verleihen. Hier wird eine wellige Tolle geschichtet, um sie strukturierter zu machen, was zu einem leicht unordentlichen Aussehen führt.

21.12

@johnny_snips

Unterschnittener Pompadour mit konischen Seiten

Für einen smarten, businessorientierten Auftritt ist die Pompadour immer eine gute Wahl. Dieser Pomp verfügt über einen harten Teil und konische Seiten, die diesem klassischen Look ein zeitgemäßes Update verleihen.

13/21

@giuse_laguardia

Gewelltes Gel-Top mit edlem Volumen

Wenn Sie etwas noch Modischeres wollen, sehen Sie sich diesen gelierten Stil an. Verblasste Seiten und eine aufgeraute Haartolle sorgen für einen polierten und dennoch jugendlichen Look.

21/14

@Brine

Hochvolumiges Oberteil mit Schläfenverblassung

Dieser saubere, voluminöse Schnitt ist scharf und stilvoll zugleich. Ein etwas längerer Stil, dieser Look ist viel trendiger als ein durchschnittlicher Business-Haarschnitt, aber er ist nicht zu verrückt.

15/21

@braidbarbers

Unordentliche Tolle

Lässig und sorglos ist diese stylische Haartolle eine gute Wahl für lässigere Situationen. Wenn Ihr Haar von Natur aus wellig ist, können Sie diese Welligkeit mit diesem Stil zu Ihrem Vorteil nutzen.

16/21

@yosef.n.j

Gebürstetes, dickes Oberteil mit scharfem Drop-Fade

Dieser mutige, aufgeschlossene Stil zeichnet sich durch seine voluminöse Haartolle und einen einzigartigen Fade aus, der das Haar entlang einer Kurve scharf verjüngt. Dies akzentuiert den Teil auf eine Weise, wie es kein anderer Stil tut.

17/21

Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Ivy League

Auch als Harvard-Schnitt bekannt, ist dieser Herrenschnitt ein eleganter Stil, der für alle Männer geeignet ist.

Fragen Sie nach etwa einem Zoll oben und etwas mehr vorne. Die Seiten sollten abgeschnitten werden – Nr. 2 bis Nr. 4 ist ein guter Bereich. Sie sollten auch nach einer allmählichen Verjüngung an den Seiten, hinten und oben fragen. Traditionell hat dieser Schnitt einen blockierten Ausschnitt. Zeigen Sie Ihrem Friseur ein Bild dieses Stils.

Die Ivy League ist normalerweise seitlich geteilt, erfordert aber nicht viel Styling. Sie können die Haare auch zurückbürsten. Fügen Sie bei Bedarf etwas Wachs oder Gel hinzu.

18/21

@Elektrofriseur

Klassischer Mini-Pompadour

Magst du den Pompadour-Stil, möchtest ihn aber etwas abschwächen? Mit einer Mini-Pompadour können Sie genau das tun. Mit weniger Volumen verleiht Ihnen die Mini-Pompadour einen ähnlich edlen Look.

19/21

@cartersupplyco

Saubere Seite gefegt

Manchmal braucht man etwas Einfaches und Unkompliziertes. Dieser seitlich gekehrte Haarschnitt ist einfach, aber modisch und eignet sich für eine Vielzahl von Situationen.

20/21

Alleine / Shutterstock.com

Büschel Quiff

Dieser Stil nimmt die klassische Tolle und verändert sie ein wenig, indem sie sie etwas kleiner macht. Die Seiten sind ebenfalls kurz, mit einer Verjüngung, ähnlich wie bei einem regulären Schnitt.

21/21

@zeke_the_barber

Klassischer Bürstenrücken mit Taper

Mit diesem zeitlosen Schnitt können Sie nichts falsch machen. Das Haar ist ordentlich und edel, und der Seitenteil fügt einen letzten Hauch von Stil hinzu.

Tutorials